CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kaufberatung Aschenbecher

Aschenbecher-KaufberatungEs gibt nach wie vor viele Personen, die rauchen. Dabei gibt es Gelegenheitsraucher und stärkere Raucher. Viele dieser Menschen rauchen vor allem daheim in den eigenen vier Wänden. Da brauchen sie natürlich einen guten Aschenbecher. Nicht nur in den Räumlichkeiten wird dabei geraucht. Etliche der Raucher verlegen das Rauchen auf den Balkon oder die Terrasse, damit sich in der Wohnung nicht zu sehr der Geruch nach Nikotin und Rauch verbreitet. Hier gibt es manches zu beachten, damit Sie lange Ihren Aschenbecher nutzen können. Und auch wenn Sie Nichtraucher sind, so kommen gelegentlich Gäste, die rauchen oder Sie veranstalten eine kleine Feier, bei der sicherlich auch Gelegenheitsraucher nach einem Aschenbecher fragen werden. Daher ist es immer gut, auch als Nichtraucher ein oder zwei Aschenbecher in der Wohnung vorrätig zu haben. Erfahren Sie hier mehr über Aschenbecher und worauf Sie bei dem Kauf eines Aschenbechers achten sollten.

Aschenbecher

Aschenbecher-KaufberatungEin Aschenbecher wird auch als Ascher oder Aschbecher bezeichnet. In diesem werden Stummel von Zigaretten oder Zigarren und Asche aufbewahrt. Dabei haben sehr viele Ascher am Rand drei oder mehr Vertiefungen. Es entsprechen oftmals zwei Vertiefungen in der Breite dem Durchmesser einer Zigarette und eine Vertiefung dem Durchmesser einer Zigarre. Diese Vertiefungen sind für die Ablage von Zigarren oder Zigaretten gedacht.

Varianten von Aschenbechern

Es gibt drei Hauptvarianten des Aschenbechers:

  • Die einfachste Form ist ein kreisförmiger Ascher, der mit einer flachen, hohlen Erhebung am Rand mit den genannten Erhebungen versehen ist.
  • Eine weitere Variante ist baugleich mit der eben genannten, besitzt jedoch in der Mitte eine Erhebung, worauf Sie die Zigarette ausdrücken können und dadurch nicht mit der Asche und den Zigarettenstummeln am Boden in Kontakt kommen.
  • Die nächste Variante ist ebenso baugleich wie die erste Variante, besitzt jedoch einen Schraubdeckel. Hier wird die Zigarette nicht am Boden ausgedrückt, sondern in der Vertiefung des Schraubdeckels. Hierin besteht die Funktion aus einer Spirale, die Sie drücken, wenn die Zigarette fertig geraucht und ausgedrückt ist. Wenn Sie nun die Spirale drücken, schieben sich die Scheiben des Schraubdeckels beiseite und der Zigarettenstummel samt Asche fällt auf den Boden des Aschenbechers. Lassen Sie den Griff oder die Spirale los, schließen sich die Scheiben des Schraubdeckels wieder. Dadurch dient der Schraubdeckel neben dem Transport der Zigarettenreste auch dazu, die am Boden des Aschenbechers liegenden Zigarettenstummel und die Asche zu verdecken.

Weiterhin existieren noch viele Modelle mehr, die jedoch seltener in der Ausführung sind.

Art des Aschenbechers Besonderheit
kreisförmig
  • flache, hohle Erhebung am Rand
rund mit Erhebung in der Mitte
  • Zigarette kann in der Mitte ausgedrückt werden
rund mit Schraubdeckel
  • Zigarette wird in Vertiefung des Schraubdeckels ausgedrückt

Material der Aschenbecher

Für Aschenbecher sind die am häufigsten verwendeten Materialien Metall, Kunststoff, Ton und Glas. Weiterhin werden Materialien verwendet wie Porzellan, Marmor, Holz und Silber.

Vor- und Nachteile der Aschenbecher

  • unterschiedliche Designs
  • einfache Reinigung
  • aus verschiedenen Materialien gefertigt
  • nicht jeder Aschenbecher für drinnen und draußen geeignet

Empfehlung

Welcher Aschenbecher richtig für Sie ist, hängt immer von der Situation ab. Sollte in geschlossenen Räumen geraucht werden, ist es in der Regel unerheblich, welchen Aschenbecher Sie gebrauchen. Hier ist mehr der Geschmack gefragt. Sollte allerdings im Freien geraucht werden, wie am Balkon oder an der Terrasse, so eignen sich robuste Materialien wie Metall oder Kunststoff für den Aschenbecher.

Tipp! Denn diese gehen nicht so leicht kaputt, wenn einmal ein starker Wind weht und der Aschenbecher auf den Boden geweht wird.

Falls Sie zudem Raucher sind, der den kalten Aschengeruch der Zigaretten oder Zigarren nicht gerne mag, so empfehlen sich zudem Aschenbecher mit einem Schraubdeckel, da dieser die Optik verbessert und den Geruch besser zurückhält. Somit können Sie ersehen, welcher Aschenbecher für Sie besonders geeignet ist oder an welchem Modell Sie eher gefallen finden.

Neuen Kommentar verfassen